Projektbeschreibung

Die Stadt Nürnberg ist eine von acht Städten, die am Modellvorhaben „Innovative Öffentliche Fahrradverleihsysteme - Neue Mobilität in Städten“ teilnimmt. Das Modellvorhaben ist Bestandteil der Kampagne „Nürnberg steigt auf“. Ziel der Kampagne ist es, mit verschiedenen Maßnahmen eine Steigerung des Radverkehrsanteils im Stadtgebiet von 11% auf 20% zu erreichen.

Das Projekt eines öffentlichen Fahrradverleihsystems in Nürnberg zielt insbesondere auf einen Lückenschluss in der ÖV-Wegekette ab, um ein Umsteigen vom MIV auf den ÖPNV und das Fahrrad attraktiver zu machen und so den MIV zu reduzieren. Das Verleihsystem startete mit 550 Leihrädern an 53 Stationen in Nürnberg. Bis Ende Oktober 2011 sind weitere zehn Stationen hinzugekommen, zwei weitere folgen noch.

Mit der lokalen Evaluation des Fahrradverleihsystems wurde Snizek & Partner Ver-kehrsplanungs GmbH beauftragt.

Bildmaterial

norisbikenorisbikenorisbike

Projektdetails

Auftraggeber:Stadt Nürnberg - Verkehrsplanungsamt
Projektbearbeitung:Markus Pichler, Gunter Stocker
Projektdauer:März - November 2011